Sie sind hier: Home » Individuelle Reisen » Nationalparks Neuseeland » Te Urewera
Te Urewera Nationalpark - Zahlen und Fakten

Te Urewera NationalparkIm Landesinneren, zwischen der Hawke’s Bay und der Bay of Plenty befindet sich der von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichnete Te Urewera Nationalpark, der größte native Wald der Nordinsel und Heimat des zauberhaften, 585 m über dem Meeresspiegel liegenden Lake Waikaremoana.

Der Te Urewera Nationalpark bildet die größte, noch zusammenhängende Urwaldfläche auf der Nordinsel. Der Park umfasst mehr als 212.000 Hektar. Damit ist er der viertgrößte Nationalpark Neuseelands.

Die Landschaft im Te Urewera National Park ist wild und rauh, unzählige Wasserfälle und Seen prägen den Landstrich. Ein Großteil des hügeligen Waldgebiets ist ist kaum zugänglich. Ein Glück für zahlreiche heimische Tierarten wie den Kiwi, die hier ein Zuhause gefunden haben. Auch viele seltene Pflanzen konnten sich hier ansiedeln.

Lake Waikaremoana

Lake WaikaremoanaIm südlichen Teil befinden sich zwei der Schätze des Parks, die Seen Waikaremoana und Waikareiti. Sie gelten als die schönsten Seen Neuseelands.

Enstanden ist der Lake Waikaremoana durch einen Erdrutsch am Waikareteheke Fluss vor mehr als 2.000 Jahren, der dadurch an einer Stelle verengt wurde. Mit der Zeit bildete sich hinter diesem Engpass der See.

Das Wasser staute sich hinter dem Erdrutsch und ließ den See von bis zu 248 Meter Tiefe entstehen. 1946 hatte der Bau von Hydroelektrischen Anlagen eine Absenkung des Wasserpegels um ca. 5 Meter zu Folge. Das dadurch "freigewordene" Land erholt sich nun langsam.

Lake Waikaremoana Great Walk

Lake Waikaremoana Great WalkEine der besten Möglichkeiten, den Nationalpark kennenzulernen ist eine Exkursion zu Fuß.

Die Neuseeländer halten die Wanderwege in ihren Naturschutzgebieten gut in Schuß. Und damit das so bleibt, benötigt man bei vielen sogenannten "Great Walks" ein kostenpflichtiges Ticket, dass auch gleichzeitig als Erlaubnis zur Benutzung der jeweiligen Hütten dient. Das Ticket für den Lake Waikaremoana Track bekommt direkt im Visitor Centre am Ostufer des Sees.

Entlang des knapp 46 km langen Tracks sind ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden, die auch per Boot zu erreichen sind. Es gibt auch kürzere Wanderungen, etwa den Weg zum idyllischen Lake Waikareiti. Einige Gebiete sind Privatgrundstücke der Maori, man darf das Land nur passieren, wenn man sich auf den Tracks bewegt.

Weitere Infos Te Urewera Nationalpark

Folgende Seite bietet viele zusätzliche Tipps:

Wir können hier natürlich nur einen kleinen Ausschnitt der Sehenswürdigkeiten widergeben. Sollten Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf - wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die Nationalparks Neuseelands im Überblick:

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang


Quick-Select
  Kontakt


Ihre Ansprechpartner

Travel Office Gunzenhausen
Neuseeland-Spezialist
Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Neuseeland-Spezialist
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel: (06053) 7069877
Fax: (06053) 7069878


Reisen Urlaub Australien
  Camper & Mietauto


Per Wohnmobil durch Neuseeland
Camper Reisen Neuseeland
Erkunden Sie Neuseeland mit dem Wohnmobil oder Mietwagen. Wir bieten Ihnen eine große Anzahl an Vermietern und Modellen.


Camper Reisen Neuseeland
  Reiseversicherung


Reisekrankenversicherung
Reiseversicherung Australien

Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen


Reiseversicherung


Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

» Kontakt per E-Mail
 
» Impressum
» Feedback

» Unser Team
» Service
» Datenschutz
» AGB

Reiseziele: Reisen Südafrika | Reisen Australia | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Weltreisen
 
Australia Rundreisen
Australia Rundreisen